REGELN FÜR SKI ALPINISTEN


Jasná unterstützt alle Wintersportarten, die das Herz glücklich machen. Deshalb freuen wir uns, wenn Enthusiasten auf den Pisten den Hügel hinunter rennen, aber auch Athleten, die den Hang hinauffahren. Es ist jedoch wichtig, dass wir aus Gründen der allgemeinen Sicherheit die Regeln beachten, die für Skibergsteiger gelten, die sich im Resort bewegen.

ACHTUNG ÄNDERUNG !! ACHTUNG ÄNDERUNG !! ACHTUNG ÄNDERUNG !! ACHTUNG ÄNDERUNG !!

Die Bewegung von Ski-Alpinisten auf den Abfahrten im Jasná Resort ist nur von 13:00 bis 16:00 Uhr auf ausgewählten und markierten Loipen gestattet. Auf der Südseite gilt bis auf Weiteres eine Ausnahme: Es ist möglich, den erstellten Ausstiegsweg durch Krupová und Zadné dereše (Pisten 33, 35, 34c) den ganzen Tag über zu nutzen
Ein Aufstieg auf den Pisten außerhalb der festgelegten Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr ist nicht gestattet.

Der Eintritt nach dieser Stunde ist wegen Arbeiten am Hang VERBOTEN. Bitte beachten Sie, dass eine Begegnung mit einem Schneemobil schwerwiegende Folgen haben kann!

Grundprinzipien für eine sichere Bewegung auf der Piste für Skibergsteiger:
1. Betreten Sie die Skipisten nur in einem reservierten Intervall während des Betriebs, d.h. 13:00 - 16:00 Uhr Der Zugang zu Skipisten und Pisten ist vor und nach dem Betrieb der Transporteinrichtungen verboten. Grund ist das hohe Verletzungsrisiko durch Schneekabel und Gleisaufbereitungsmaschinen, insbesondere bei Maschinen mit entwickeltem Windenseil!
2. Klettern Sie immer nacheinander und nicht nebeneinander, achten Sie auf die Schilder und achten Sie auf die Skifahrer.
3. Steigen Sie immer den Rand der Piste hinauf, seien Sie an Geländekanten und Kurven sehr vorsichtig, wenn sich ein Skifahrer von oben nicht registrieren muss
4. Überqueren Sie die Pisten nur in einiger Entfernung, so schnell wie möglich, respektvoll gegenüber Skifahrern.

Tatry mountain resorts, A.G. Gesellschaft (TMR) weist die Alpine Skifahrer darauf hin, dass sie die Skipisten in der Hohen und Niederen Tatra nach der Betriebszeit nicht betreten.

Die Skipisten werden von Raupenfahrzeugen - Pistenraupen präpariert, die für eine bessere Präparierung auf einem Drahtseil gegenseitig gezogen werden. Wir bitten alle Alpine Skifahrer, die Skipisten nach 16:00 Uhr nicht zu betreten!

Das TMR Gesellschaft appelliert weiter an die Skifahrer mit "Stirnlampe", dass sie nicht traversieren und mit ihrer Rücksichtslosigkeit und Verantwortungslosigkeit die Arbeit des Ratrak-Services, also bereits aufbereiteten Pisten, nicht zerstören.


TRAILS TO CHOPOK


Als Beispiel zeigen wir eine Modellsituation, wie eine Kollision des Pistenraupe- Drahtseiles und des Skifahrers bildlich aussieht und welche verheerenden Folgen es auf den Menschen haben kann. 



Accommodation in Jasná

Stay in a pleasant mountain environment in the Low Tatras. The cable cars are included during your stay.

Accommodation in Jasná →

 

Reiseinformationen: COVID-19 UPDATE

INFO